Drucken

heike lindstedtDurch Bewegung entstehen Ungleichgewichte, die sich meist wieder ausgleichen.
Manchmal setzen sich Ungleichgewichte als Stagnation fest und können zu Müdigkeit, Unwohlsein, Verspannungen und Schmerzen führen.
Das Bedürfnis nach Wachheit, Wohlgefühl, Entspannung und angenehmen Körpergefühl entsteht.

imfluss.net